Programm

Golfen, Erholung und Camping

Golfen, Erholung und Camping vereint für fünf bezaubernde Tage am Starnberger See. Sie reisen gemütlich mit Ihrem Wohnmobil oder Wohnwagen-Gespann an – zentraler Übernachtungspunkt ist der Wohnmobilstellplatz am Kloster Andechs. Sie können sich gemütlich einrichten und fünf erholsame Tage – ohne täglichen Wohnmobilumzug – im Starnberger Fünf Seen Land genießen. Vier der schönsten Golfplätze Deutschlands liegen rund um den Starnberger See und laden Sie ein auf eine große Runde – erholsam oder sportlich ambitioniert: Ganz nach Ihren Wünschen.

Organisation

Vier Golfplätze an vier Tagen mit dem Wohnmobil an einem zentralen Ort – ohne täglichen Umzugsstress. Wir kümmern uns um alles, dass Sie ein paar erholsame Golftage am wunderschönen Starnberger See genießen können.

Am Wohnmobilstellplatz steht täglich ein eigens für den Wohnmobil Golfcup organisierter Shuttlebus bereit und fährt Sie zu den Golfplätzen, Abendveranstaltungen und wieder zurück zum Stellplatz.

Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt: Für die Stärkung am Morgen erhalten Sie täglich frische Backwaren an ihr Wohnmobil geliefert. Ab 8 Uhr ist der stellplatzeigene  Semmelservice für Sie im Einsatz. Ein kleiner Mittagssnack an den Golfplätzen steht ebenfalls für Sie bereit und ein täglich großes und besonderes Abendprogramm runden den Wohnmobil Golfcup ab. Getränke sind nicht inklusive, aber vor Ort jederzeit erwerbbar.

Anmeldung

1. Wohnmobil Golfcup am Starnberger See

Vom 14. bis 18. Mai 2017 am Wohnmobilstellplatz Kloster Andechs

Mittwoch, 14. Juni: Wohnmobilstellplatz Kloster Andechs

Reisen Sie gemütlich an, denn auf dem Wohnmobilstellplatz am Kloster Andechs gibt es keinen Zeitdruck: Wir erwarten Sie mit einem kleinen Willkommensgruß im Laufe des Mittwochs Abends. In lockerer Runde treffen sich alle Golfbegeisterten zum ersten Kennenlernen. Die Akkreditierung erfolgt bei Anreise bis 22 Uhr. Wir erwarten Sie mit einem leckeren BBQ.

Donnerstag, 15. Juni: Golfplatz Hohenpähl

Den ersten Tag und somit Turnierauftakt verbringen wir am Golfplatz Hohenpähl. Am Abend wartet auch schon das nächste Highlight auf die Golfer: Im Klostergasthof lassen wir den Tag mit einem leckeren Spanferkel-Menü ausklingen.

  • ab 8 Uhr Brötchenservice
  • 10 Uhr Abfahrt zur Golfanlage
  • 11 Uhr Spielbeginn – Golfclub Hohenpähl
  • 13 Uhr Mittagssnack am Golfplatz
  • 16 Uhr Spielende – Golfclub Hohenpähl
  • 17 Uhr Rückfahrt zum Wohnmobilstellplatz Kloster Andechs
  • 19 Uhr Abendveranstaltung am Klostergasthof
  • 21 Uhr Tagessiegerehrung

Freitag, 16. Juni: Golfplatz Bergkramerhof

Für den nächsten Tag steht der Golfplatz Bergkramer Hof auf dem Programm und mit dem Shuttle geht es ein Stück weiter Richtung Berge. Am Abend dürfen Sie sich auf eine exklusive Schifffahrt über den Ammersee freuen – im Raddampfer genießen Sie ein köstliches Menü während die Sonne hinter den Bergen den Tag beendet.

  • ab 8 Uhr Brötchenservice
  • 10 Uhr Abfahrt zur Golfanlage
  • 11 Uhr Spielbeginn – Golfplatz Bergkramerhof
  • 13 Uhr Mittagssnack am Golfplatz
  • 16 Uhr Spielende – Golfplatz Bergkramerhof
  • 17 Uhr Rückfahrt zum Wohnmobilstellplatz Kloster Andechs
  • 19 Uhr Abfahrt zur Abendveranstaltung am Ammersee
  • 21 Uhr Tagessiegerehrung
  • 23 Uhr Rückfahrt zum Wohnmobilstellplatz Kloster Andechs

Samstag, 17. Juni: Golfplatz Gut Rieden

Tag drei startet mit einer wundervollen Panorama-Golf-Runde am Golfplatz Gut Rieden. Abends wartet dann das Bräustüberl im Kloster Andechs auf Sie. Beim bayrischen Abend in traditioneller Atmosphäre werden Sie mit Schmankerl des Hauses verwöhnt – freilich mit einer Bierprobe aus der klostereigenen Brauerei.

  • ab 8 Uhr Brötchenservice
  • 10 Uhr Abfahrt zur Golfanlage
  • 11 Uhr Spielbeginn – Golfplatz Gut Rieden
  • 13 Uhr Mittagssnack am Golfplatz
  • 16 Uhr Spielende – Golfplatz Gut Rieden
  • 17 Uhr Rückfahrt zum Wohnmobilstellplatz Kloster Andechs
  • 19 Uhr Abendveranstaltung im Bräustüberl am Kloster Andechs
  • 21 Uhr Tagessiegerehrung

Sonntag, 18. Juni: Golfplatz Tutzing

Für das Wohnmobil Golfcup Finale geht es am letzten Tag zum Golfplatz Tutzing. Nach den letzten Abschlägen gibt es um 16 Uhr eine große Siegerehrung mit Preisverleihung. Gemeinsam lassen wir den Nachmittag noch gemütlich ausklingen. Zum Endes des Golfcups bringt der Shuttle alle wieder zum Wohnmobilstellplatz Andechs.

  • ab 8 Uhr Brötchenservice
  • 10 Uhr Abfahrt zur Golfanlage
  • 11 Uhr Spielbeginn – Golfclub Tutzing
  • 13 Uhr Mittagssnack am Golfplatz
  • 15 Uhr Spielende – Golfclub Tutzing
  • 16 Uhr Gesamtsiegerehrung mit Preisverleihung und Abschluss Aperitiv
  • 17 Uhr Rückfahrt zum Wohnmobilstellplatz Kloster Andechs

Anmeldung

1. Wohnmobil Golfcup am Starnberger See

Vom 14. bis 18. Mai 2017 am Wohnmobilstellplatz Kloster Andechs. Genießen Sie fünf erholsame Tage mit Ihrem Wohnmobil im Starnberger Fünf Seen Land und spielen Sie auf vier der schönsten Golfplätzen Deutschlands.

Scroll to top